Kontakt | Impressum | English Englisch
Zur Startseite der Universitńt Bremen






Foto Czycholl

Herr
Gerd Czycholl



E-Mail: czycholl@itp.uni-bremen.de

Zugeh├Ârigkeiten | Forschungsthemen | Kooperationen | Projekte | Wissenschaftliche Aktivit├Ąten | Ressourcen


Zugeh├Ârigkeiten


Forschungsthemen


Kooperationen


Projekte

Bedeutendste Projekte
K├╝rzel Bezeichnung deutsch Bezeichnung englisch Kooperationspartner Mittelgeber Laufzeit
Ab-Initio- und Vielteilchenmethoden Kombination von Ab-Initio- und Vielteilchen-Methoden zur Berechnung der elektronischen Struktur von Festk├Ârpern Combination of ab-initio- and many-body- methods for electronic structure calculations of solids Dr. Ilan Schnell, Dr. Robert C. Albers, Los Alamos National Laboratory, New Mexico (USA) Drittmittel: Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG), Projekt Cz 31-12/1 1998 - 2008
Falicov-Kimball-Modell Untersuchungen zum Falicov-Kimball-Modell f├╝r wechselwirkende Elektronen auf einem Gitter Investigations on the Falicov-Kimball Model for interacting electrons on a lattice Dr. Jim Freericks, Georgetown University, Washington D.C., USA Dr. Veljko Zlatic, Institute of Physics, Zagreb, Kroatien Dr. Romaould Lemanski, Polish National Academy of Science, Wroclaw (Breslau), Polen Universit├Ąt Bremen 1998 - 2004
Theorie der Elektronensysteme Theorie der korrelierten und ungeordneten Elektronensysteme und von Halbleitern Theory of correlated and disordered electron systems and of semiconductors Institut f├╝r Festk├Ârperphysik (Prof.Dr.Gutowski, Prof.Dr.Hommel, Priv.Doz.Dr.Neukirch), FB1 Institut f├╝r Physik, Universit├Ąt Dortmund (Prof.Dr.Keiter) Institut f├╝r Theoretische Physik, Humboldt-Universit├Ąt Berlin (Prof.Dr.Nolting) Institut f├╝r Theoreti Drittmittel: DFG Graduiertenkolleg "Komplexe dynamische Systeme", DFG-Sachbeihilfen, Humboldt-Stiftung (f├╝r Gastwissenschaftler) 1997 - 2009
CPA-Anwendungen und Erweiterungen Anwendung und Erweiterung von CPA-Methoden zur Berechnung der elektronischen Eigenschaften von substitutionell ungeordneten und nahgeordneten Legierungen Application and extension of CPA-methods to determine the electronic properties of substutionally disordered and short ranged ordered alloys Dr.John Banhart, Fraunhofer Institut f├╝r Angewandte Materialforschung (IFAM) Bremen Drittmittel: Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) 1996 - 2001
Schwere Fermionen Transporteigenschaften von Schwer-Fermionen-Systemen Transport Properties of Heavy Fermion Systems Prof. Dr. Veljko Zlatic, Zagreb (Kroatien) Prof. Dr. Bernard Coqblin, Paris (Frankreich) Universit├Ąt Bremen 1993 - 2009
Approximationen f├╝r das Hubbard-Modell Entwicklung und Anwendung systematischer Approximationsverfahren f├╝r korrelierte Elektronensysteme Development and application of systematic approximation methods for correlated electron systems Dr. Vaclav Janis, Czech Academy of Science, Prag (Tschechien, 1999) Prof.Dr. Alexander Kuzemski, JINR Dubna (Ru├čland, 1995) Universit├Ąt Bremen 1993 - 2009
Halbleiter-Quantentrogstrukturen Tight-Binding-Modellierung der elektronischen Eigenschaften von Halbleiter-Heterostrukturen Tight-Binding-Model for the electronic properties of semiconductor heterostructures Prof.Dr.Gutowski, Institut f├╝r Festk├Ârperphysik, Universit├Ąt Bremen Universit├Ąt Bremen 1993 - 1998



Wissenschaftliche Aktivit├Ąten


Ressourcen
 




« zur├╝ck