Kontakt | Impressum | English Englisch
Zur Startseite der Universität Bremen






Foto Stolz

Herr
Prof. Dr. Thomas Stolz

Fachbereich 10
Sprach- und Literaturwissenschaften Sprach- und Literaturwissenschaften

E-Mail: stolz@uni-bremen.de

Zugehörigkeiten | Forschungsthemen | Kooperationen | Projekte | Wissenschaftliche Aktivitäten | Ressourcen


Zugehörigkeiten

Creative Units im Rahmen des Zukunftskonzepts
» Koloniallinguistik – Sprache in kolonialen Kontexten


Zugehörigkeit zu einem universitären Institut
Kürzel Bezeichnung deutsch Bezeichnung englisch Funktion Schlagwörter deutsch Schlagwörter englisch
IAAS  Institut fĂĽr Allgemeine und Angewandte Sprachwissenschaft  Institute of General and Applied Linguistics  Leiter/Sprecher     



Zugehörigkeit zur Arbeitsgruppe/zur Professur
Kürzel Bezeichnung deutsch Bezeichnung englisch Fachbereich Schlagwörter deutsch Schlagwörter englisch
CULCC  Creative Unit Koloniallinguistik  Creative Unit Language in Colonial Contexts  FB10     




Forschungsthemen
Geistes- und Sozialwissenschaften
» Sprachwissenschaften
» Sozial- und Kulturanthropologie, AuĂźereuropäische Kulturen, Judaistik und Religionswissenschaft


Kooperationen

WissenschaftlerInnen mit Kooperation
Institution Stadt Kategorie Herkunftsland
UniversitĂ  ta' Malta Msida Hochschule Ausland Malta
University of Guam Mangilao Hochschule Ausland Vereinigte Staaten von Amerika
UniversitĂ  degli Studi di Cagliari Cagliari Hochschule Ausland Italien



Projekte

Bedeutendste Projekte
KĂĽrzel Bezeichnung deutsch Bezeichnung englisch Kooperationspartner Mittelgeber Laufzeit
Interrogativa Wo – Wohin – Woher: Räumliche Interrogativa in Europa und darüber hinaus Where – Whither – Whence: Spatial interrogatives in Europe and beyond DFG 2016 - 2018
Sprachwissenschaften APF-Schwerpunktvorhaben "Sprachwissenschaften" APF focus project "Linguistics" Land Bremen 2015 - 2019
Chamorrica Chamorrica - die kommentierte (Neu-)Edition und Ăśbersetzung der frĂĽhen nicht englischsprachigen Quellen zum Chamorro (1668-1950) Chamorrica - the annotated (re-)edition and translation of the early non-English sources on Chamorro (1668-1950) University of Guam DFG 2010 - 2013
Irregularität Sprachgrenzen überschreitende Geographie der morphologischen Irregularität in Europa The geography of morphological irregularity across language boundaries in Europe DFG 2009 - 2011
Ordinalia Grammatik der Ordinalia The grammar of ordinals Ljuba Vesselinova, Universität Stockholm/Schweden Universität Bremen 2007 - 2010
Reduplikation Totale Reduplikation Total reduplication Institut für Sprachwissenschaft, Universität Graz/Österreich Drittmittel: Deutsche Forschungsgemeinschaft 2005 - 2007
Alienabilität Alienabilität/Inalienabilität in Europa Alienability/Inalienability in Europe Drittmittel: Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) 2002 - 2004
Komitativ-Typologie Komitativ-Typologie Typology of comitatives and instrumentals Max-Planck-Institut für Psycholinguistik, Nijmegen Zentrum für Allgemeine Sprachwissenschaft, Berlin sowie die im Schwerpunktförderungsprogramm Sprachtypologie der DFG assoziierten Institutionen Drittmittel: DFG 1996 - 2002


Mittelgeber der letzten fĂĽnf Jahre (Ă–ffentliche Einrichtungen und Stiftungen)
» Universität Bremen/Zentrale Forschungsförderung
» DFG
» Volkswagenstiftung
» Land Bremen (nicht Grundmittel)


Mittelgeber der letzten fĂĽnf Jahre (Unternehmen)
Firmenname Herkunftsland Laufzeit



Wissenschaftliche Aktivitäten

Bedeutendste Publikationen
Spatial Interrogatives in Europe and Beyond: Where, Whither, Whence
Art
Autor/enStolz, Thomas; Levkovych, Nataliya; Urdze, Aina; Nintemann, Julia & Robbers, Maja
Jahr2017
Monographie
 
The Crosslinguistics of Zero-Marking of Spatial Relations
Art
Autor/enStolz, Thomas & Lestrade, Sander & Stolz, Christel
Jahr2014
Monographie
 
Total Reduplication. The Areal Linguistics of a Potential Universal
Art
Autor/enStolz, Thomas; Stroh, Cornelia & Urdze, Aina
Jahr2011
Monographie
 
Split Possession. An areal-linguistic study of the alienability correlation and related phenomena in the languages of Europe
Art
Autor/enStolz, Thomas; Kettler, Sonja; Stroh, Cornelia & Urdze, Aina
Jahr2008
Monographie
 
On Comitatives and Related Categories. A Typological Study with Special Focus on the Languages of Europe
Art
Autor/enStolz, Thomas; Stroh, Cornelia & Urdze, Aina
Jahr2006
Monographie
 


 

ErstgutachterIn Promotionen
Titel der Dissertation Vorname Name Geschlecht Jahr
Reduplikation in den Sprachen Japans (und benachbarter Regionen) Hitomi Otsuka weiblich 2016
Präverbien im Megrelischen Tamar Reseck weiblich 2012
Po-russki in Deutschland. Russisch und Deutsch als Konkurrenten in der Kommunikation mehrsprachiger Gruppen von Personen mit postsowjetischem Hintergrund in Deutschland Nataliya Levkovych weiblich 2011
Ideophone in Europa: die Grammatik der lettischen Geräuschverben mit einem areallinguistischen Ausblick Aina Urdze weiblich 2009
Case asymmetries Oliver Iggesen männlich 2003


Selbst ausgerichtete Tagungen in den letzten fĂĽnf Jahren

Titel Jahr Hyperlink
Language Empires in Comparative Persepctive 2012  
Morphologies in Contact 2009  
2nd International Conference of Maltese Linguistics 2009 Link (extern): http://www.festival.uni-bremen.de http://www.festival.uni-bremen.de 
Monosyllables: From Phonology to Typology 2009 Link (extern): http://www.festival.uni-bremen.de http://www.festival.uni-bremen.de 
Irregularity in Morphology (and beyond) 2009 Link (extern): http://www.festival.uni-bremen.de http://www.festival.uni-bremen.de 
Deutschlands Koloniallinguistik 2009 Link (extern): http://www.festival.uni-bremen.de http://www.festival.uni-bremen.de 
Philippine and Micronesian Linguistics before the Advent of Structuralism 2008  



Gastwissenschaftleraufenthalte
Name Laufzeit Herkunftsinstitution Herkunftsland
José Antonio Flores Farfán 2017 CENTRO DE INVESTIGACIONES Y ESTUDIOS SUPERIORES EN ANTROPOLOGÍA SOCIAL Mexiko
Leyla Zidani-Eroglu 2016-2017 State University of Connecticut Vereinigte Staaten von Amerika
Paolo Miccoli 2017-2018 UniversitĂ  Orientale di Napoli Italien
Steven Roger Fischer 2016 Institute of Polinesean Languages and Literatures Neuseeland



Ressourcen
 




« zurĂĽck