Kontakt | Impressum | English Englisch
Zur Startseite der Universität Bremen






Foto Lienert

Frau
Prof. Dr. Elisabeth Lienert

Fachbereich 10
Sprach- und Literaturwissenschaften Sprach- und Literaturwissenschaften

E-Mail: elienert@uni-bremen.de

Zugehörigkeiten | Forschungsthemen | Kooperationen | Projekte | Wissenschaftliche AktivitĂ€ten | Ressourcen


Zugehörigkeiten

Zugehörigkeit zu einem universitÀren Institut
KĂŒrzel Bezeichnung deutsch Bezeichnung englisch Funktion Schlagwörter deutsch Schlagwörter englisch
IMFF  Institut fĂŒr Mittelalter- und FrĂŒhneuzeitforschung    Leiter/Sprecher     



Zugehörigkeit zur Arbeitsgruppe/zur Professur
KĂŒrzel Bezeichnung deutsch Bezeichnung englisch Fachbereich Schlagwörter deutsch Schlagwörter englisch
  Professur fĂŒr Literatur des Mittelalters und des Humanismus    FB10     




Forschungsthemen
Geistes- und Sozialwissenschaften
» Literaturwissenschaft
» Ältere deutsche Literatur


Kooperationen

WissenschaftlerInnen mit Kooperation
Institution Stadt Kategorie Herkunftsland
Verbundforschungsinitiative "Worlds of Contradiction" Bremen UniversitÀt Deutschland



Projekte

Bedeutendste Projekte
KĂŒrzel Bezeichnung deutsch Bezeichnung englisch Kooperationspartner Mittelgeber Laufzeit
Alexander Rudolf von Ems, ‚Alexander’. Edition, Übersetzung, Kommentar Rudolf von Ems, ‚Alexander’. Edition, Translation, Commentary DFG 2018 - 2021
Sigenot Sigenot-Edition Edition of Sigenot DFG 2016 - 2018
Widerspruch als ErzÀhlprinzip Widerspruch als ErzÀhlprinzip in der Vormoderne Contradiction as a Narrative Principle in Early Modern Literature ZF / Exzellenzinitiative 2016 - 2019
Virginal 'Virginal'-Edition Edition of Virginal DFG 2013 - 2015
Rosengarten Rosengarten-Edition Edition of Rosengarten Drittmittel: DFG 2009 - 2012
Laurin Laurin-Edition Edition of Laurin Drittmittel: DFG 2006 - 2009


Mittelgeber der letzten fĂŒnf Jahre (Öffentliche Einrichtungen und Stiftungen)
» DFG



Wissenschaftliche AktivitÀten

Bedeutendste Publikationen
Virginal. Goldemar (Herausgeber)
Art
Autor/enElisabeth Lienert, Elisa Pontini, Katrin Schumacher
Jahr2017
Monographie
 
Mittelhochdeutsche Heldenepik. Eine EinfĂŒhrung
Art
Autor/enElisabeth Lienert
Jahr2015
Monographie
 
Rosengarten (Herausgeber)
Art
Autor/enElisabeth Lienert, Sonja Kerth, Svenja Nierentz
Jahr2015
Monographie
 
Dietrichs Flucht. Textgeschichtliche Ausgabe (Texte und Studien zur mittelhochdeutschen Heldenepik 1). (Herausgeber)
Art
Autor/enElisabeth Lienert / Gertrud Beck (Hgg.)
Jahr2003
Monographie
 
Deutsche Antikenromane des Mittelalters (Grundlagen der Germanistik 39).
Art
Autor/enElisabeth Lienert
Jahr2001
Monographie
 


 

ErstgutachterIn Promotionen
Titel der Dissertation Vorname Name Geschlecht Jahr
Text- und ĂŒberlieferungsgeschichtliche Untersuchungen zu Handschriften und Versionen der ‚Virginal’ Elisa Pontini weiblich 2019
Von lebenden Toten und anderen GrenzgÀngern. Ordnungsdiskurs und LiminalitÀt in höfischen, exemplarischen, schwankhaften und grotesken MÀren, in der BinnenerzÀhlung III,8 des ?Decameron? und im Fastnachtspiel ?Der Bauer im Fegefeuer? Katrin Schumacher weiblich 2014
Erziehungsdiskurse in der Literatur der FrĂŒhen Neuzeit. Johann Pfeiffelmanns Erziehungsschrift und ihr diskursives Umfeld. Edition und Untersuchungen Esther Vollmer-Eicken weiblich 2013
Trojasummen. Das ‘ElsĂ€ssische Trojabuch’ und die gedruckten Trojakompilationen Gertrud Beck weiblich 2006

ErstgutachterIn Habilitationen
Titel der Habilitation Vorname Name Geschlecht Jahr
Gattungsinterferenzen in der spÀten Heldendichtung Sonja Kerth weiblich 2005
Autorname und Autorschaft. Zur Bezeichnung und Konstruktion von Autorschaft in der deutschen und französischen erzÀhlenden Literatur des 12. und 13. Jahrhunderts Monika Unzeitig weiblich 2004


Selbst ausgerichtete Tagungen in den letzten fĂŒnf Jahren

Titel Jahr Hyperlink
Poetiken des Widerspruchs in vormoderner ErzĂ€hlliteratur 2017  



Gastwissenschaftleraufenthalte
Name Laufzeit Herkunftsinstitution Herkunftsland
Seraina Plotke WS 2013/14 UniversitÀt Basel/Schweiz
Stefan Abel WS 2015/16 UniversitÀt Bern/Schweiz
Stefan Matter WS 2012/13 UniversitÀt Fribourg/Schweiz



Ressourcen
 




« zurĂŒck