Kontakt | Impressum | English Englisch
Zur Startseite der Universität Bremen






Foto Harsch

Frau
Prof. Dr. Claudia Harsch

Fachbereich 10
Sprach- und Literaturwissenschaften Sprach- und Literaturwissenschaften

E-Mail: harsch@uni-bremen.de

Zugehörigkeiten | Forschungsthemen | Kooperationen | Projekte | Wissenschaftliche Aktivitäten | Ressourcen


Zugehörigkeiten

Zugehörigkeit zu einem universitären Institut
Kürzel Bezeichnung deutsch Bezeichnung englisch Funktion Schlagwörter deutsch Schlagwörter englisch
INFORM  Institut fĂĽr Fremdsprachendidaktik und Förderung der Mehrsprachigkeit     Leiter/Sprecher  Das seit 1999 bestehende Institut fĂĽr Fremdsprachendidaktik und Förderung der Mehrsprachigkeit (Inform) ist eine GrĂĽndungsinitiative der Fremd- und Zweitsprachendidaktiken am Fachbereich 10 der Universität Bremen (Romanische Sprachen, Englisch, Deutsch, DaZ/DaF). Es sieht seine primären Aufgaben in der Koordinierung fächerĂĽbergreifender Forschung und Lehre, in der Nachwuchsförderung und im Ausbau eines internationalen Netzes von Kooperationen.    



Zugehörigkeit zur Arbeitsgruppe/zur Professur
Kürzel Bezeichnung deutsch Bezeichnung englisch Fachbereich Schlagwörter deutsch Schlagwörter englisch
  Professur fĂĽr Sprachlehr-/-lernforschung  Professor for Research into Language Learning and Teaching  FB10     




Forschungsthemen
Geistes- und Sozialwissenschaften
» Fachdidaktik
» Einzelsprachwissenschaften
» Allgemeines und fachbezogenes Lehren und Lernen
» Empirische Sozialforschung
» Bildungssysteme und Bildungsinstitutionen
» Angewandte Sprachwissenschaften, Experimentelle Linguistik, Computerlinguistik


Kooperationen

WissenschaftlerInnen mit Kooperation
Institution Stadt Kategorie Herkunftsland
Prof Dr Johannes Hartig / Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung Frankfurt/Main Universität Deutschland
Dr Ema Ushioda/University of Warwick Coventry Hochschule Ausland Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland
Dr Steve Mann/University of Warwick Coventry Hochschule Ausland Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland
Dr Matt Poehner / Penn State University State College Hochschule Ausland Vereinigte Staaten von Amerika
Pearson Education Limited Harlow Unternehmen Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland
Trinity College London London Non-Profit-Unternehmen/Selbstverwaltungseinrichtung
Educational Testing Service Princeton Non-Profit-Unternehmen/Selbstverwaltungseinrichtung
TestDaF Institut g.a.s.t. Bochum Non-Profit-Unternehmen/Selbstverwaltungseinrichtung
Instituto Cervantes Bremen Kultureinrichtung
Goethe-Institut Bremen Kultureinrichtung
Institut Francais Bremen Kultureinrichtung



Projekte

Projekte (Hyperlink)
Link (extern): http://kompetenzmodelle.dipf.de/de/projekte/projekt-mirt http://kompetenzmodelle.dipf.de/de/projekte/projekt-mirt


Bedeutendste Projekte
KĂĽrzel Bezeichnung deutsch Bezeichnung englisch Kooperationspartner Mittelgeber Laufzeit
MASK Modellierung integrierter akademisch-sprachlicher Kompetenzen Modeling integrated academic language competences Prof Dr Johannes Hartig, DIPF Frankfurt DFG 2020 - 2023
Begleitforschung zum Spracherwerb der INTEGRA-Teilnehmenden (studienaffine Geflüchtete in Vorbereitung auf das Hochschulstudium) Linguistic-academic preparation and integration of prospective students with a refugee-background Zentrale Forschungsföderung Universität Bremen 2017 - 2020
TestDaf Pädiktive Validität TestDaf Predicitve validity of the TestDaF g.a.s.t. TestDaF Institut g.a.s.t. TestDaF Institut 2017 - 2020
Benchmarking Study Testanbindung an GERS Benchmarking Trinity College London ISE exams to the Common European Framework of Reference Trinity College London Trinity College London 2016 - 2017
Stipendium Gastdozentur Auslandsforschungsaufenthalt Travel Grant Dr Matt Poehner British Council Scottland 2014 - 2014
video4ALL video for ALL Projekt video for ALL. Digital video as tool for language learning. http://videoforall.eu/de/uber/ Paolo Cremolo, Mosaic Art And Sound Ltd, in cooperation with seven European partners European Commission, Lifelong Learning Programme 2013 - 2015
Predictive Validity Prädicitve Validität des TOEFL iBT Investigating the predictive validity of TOEFL iBT® scores and their use in informing policy in a UK university setting http://www2.warwick.ac.uk/fac/soc/al/research/projects/completed/ Dr Ema Ushioda, Dr Cristohoe Ladroue Educational Testing Service 2013 - 2016
MIRT “Modellierung von Kompetenzen mit mehrdimensionalen Item-Response-Theory Modellen (IRT): Erforschung von schwierigkeitsbestimmenden Merkmalen von Sprachtests.” Projekt im Schwerpunktprogramm " Kompetenzmodelle zur Erfassung individueller Lernergebnisse und zur Bilanzierung von Bildungsprozessen" (SPP 1293). modelling competences with multi-dimensional IRT models Prof Dr Johannes Hartig DFG 2009 - 2014


Mittelgeber der letzten fĂĽnf Jahre (Ă–ffentliche Einrichtungen und Stiftungen)
» Universität Bremen/Zentrale Forschungsförderung
» DFG
» Andere EU-Programme
» Internationale Organisationen/Programme


Mittelgeber der letzten fĂĽnf Jahre (Unternehmen)
Firmenname Herkunftsland Laufzeit
Pearson Education Limited Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland 2012-2016


Expertise
- Implementation und Analyse des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens und der Bildungsstandards als Mittel zur Verbindung von Lehren, Lernen und Beurteilung in Schule und Hochschule
- Verbindung von hermeneutischen, qualitativen und quantitativen Methoden zur Entwicklung und Validierung fremdsprachlicher Beurteilungsinstrumente: Evaluation der Bildungsstandards; Zugangstests im Hochschulbereich
- Konzeptualisierung und Beurteilung sprachlicher und interkultureller kommunikativer Kompetenzen: Vorbereitung Studierender auf die Anforderungen der globalisierten Arbeitswelt
- Modellierung von sprachlichen, kommunikativen und interkulturellen Kompetenzen, Konstruktion empirisch fundierter Kompetenzniveaus
- Innovative Verfahren zur Intergation von Lehren, Lernen und Beurteilung: das Potential von Dynamic Assessment
- Empirische Verfahren in der Fremdsprachendidaktik und in der Sprachlehr- und -lernforschung, VerknĂĽpfung mit empirischer Bildungsforschung
- Professionalisierung von Fremdsprachenlehrenden in Schule und Hochschule




Wissenschaftliche Aktivitäten


Publikationen (Hyperlink)
Link (extern): http://www.fb10.uni-bremen.de/homepages/harsch/Publikationsverzeichnis_C_Harsch.pdf http://www.fb10.uni-bremen.de/homepages/harsch/Publikationsverzeichnis_C_Harsch.pdf


Bedeutendste Publikationen
Investigating the predictive validity of TOEFL iBT scores and their use in informing policy in a U.K. university setting.
Art
Autor/enClaudia Harsch, Ema Ushioda, & Christophe Ladroue
Jahr2017
In(TOEFL iBT Research Report TOEFL iBT – 30, ETS Research Report RR – 17-41). Princeton, NJ: Educational Testing Service.
Link zu VolltextLink (extern): http://onlinelibrary.wiley.com/doi/10.1002/ets2.12167/full http://onlinelibrary.wiley.com/doi/10.1002/ets2.12167/full
Monographie
 
Enhancing student experience abroad: The potential of dynamic assessment to develop student interculturality
Art
Autor/enClaudia Harsch & Matt Poehner
Jahr2016
InLanguage and Intercultural Communication
JahrgangPublished online 16. April 2016
Doi10.1080/14708477.2016.1168043
Zeitschriftenaufsatz
 
Comparing C-tests and Yes/No vocabulary size tests as predictors of receptive language skills (Herausgeber)
Art
Autor/enClaudia Harsch & Johannes Hartig
Jahr2015
InLanguage Testing
Jahrgangfirst published online August 10, 2015
Doi10.1177/0265532215594642
Zeitschriftenaufsatz
 
General Language Proficiency Revisited: Current and future issues
Art
Autor/enClaudia Harsch
Jahr2014
InLanguage Assessment Quarterly
Jahrgang11
Heft2
Seiten152–169
Zeitschriftenaufsatz
 
Adapting CEF-descriptors for rating purposes: Validation by a combined rater training and scale revision approach
Art
Autor/enClaudia Harsch & Guido Martin
Jahr2012
InAssessing Writing
Jahrgang17
Seiten228–250
Zeitschriftenaufsatz
 


 

Promotionen (Hyperlink)
Link (extern): https://www.lab.uni-bremen.de/phdprojects/ https://www.lab.uni-bremen.de/phdprojects/


ErstgutachterIn Promotionen
Titel der Dissertation Vorname Name Geschlecht Jahr
Predictive Validity of the PEARSON PTE Academic, at the University of Warwick, UK Roy Wilson männlich 2016
Task-based learning and mediation procedures, at the University of Warwick, UK Wuttiya Payukmak weiblich 2014
Setting Writing Standards for Medical Students Benchmarked against the Common European Framework of Reference for Languages, at the University of Warwick, expected submission 2017 Ebtesam Abdulhaleem weiblich
Validating integrated writing tasks – A mixed-method approach to investigate the construct of summarisation Sonja Zimmermann weiblich
Academic Language Proficiency at the Beginning of English-Medium Bachelor’s Degree Programs and the Transition from Upper Secondary School to University – A Triangulated Approach Christine Ringwald weiblich
Sprachliche Vorbereitung und akademische Integration von Geflüchteten auf bzw. in den Hochschulalltag - eine Mehr-Methoden-Längsschnittstudie Anika Müller-Karabil weiblich
EXPLORING THE FEASIBILITY OF USING THE ITEM DESCRIPTOR MATCHING (IDM) METHOD TO SET CUT SCORES ON AN EXAM SUITE AIMING AT DIFFERENT CEFR LEVELS Voula Kanistra weiblich

ZweitgutachterIn Promotionen
Titel der Dissertation Vorname Name Geschlecht Jahr Status Bezeichnung Uni
Kriterienorientierte Leistungsmessung im Fremdsprachenunterricht am Beispiel der Beurteilung von Sprechkompetenzen im Französischunterricht in der Mittelstufe Sibylle Seyferth weiblich 2019 Uni Bremen Uni Bremen
Interaction in Multicultural Project-Team Meeting Mary Vigier weiblich 2014 andere Universität University of Warwick, UK
The Development of Self-Access Materials for Listening Comprehension: A Case Study in a Thai University Nicki Watjana weiblich 2012 andere Universität University of Warwick, UK


 


Selbst ausgerichtete Tagungen in den letzten fĂĽnf Jahren

Titel Jahr Hyperlink
7. Bremer Symposion. Rethinking the language learner. 2019 Link (extern): http://www.fremdsprachenzentrum-bremen.de/2126.0.html?&L=0 http://www.fremdsprachenzentrum-bremen.de/2126.0.html?&L=0 
EALTA SIG Meeting 2019 Link (extern): /http://www.ealta.eu.org/resources.htm /http://www.ealta.eu.org/resources.htm 
6.Bremer Symposion zum Sprachenlernen und -lehren Der Gemeinsame Europäische Referenzrahmen - wie gehen wir mit seinen LĂĽcken um? 2017 Link (extern): http://https://www.fremdsprachenzentrum-bremen.de/2126.0.html?&L=0 http://https://www.fremdsprachenzentrum-bremen.de/2126.0.html?&L=0 
EALTA SIG Meeting Integrated Assessment 2017 Link (extern): /http://www.ealta.eu.org/resources.htm /http://www.ealta.eu.org/resources.htm 
EALTA SIG Meeting Assessing Writing/ EAP Assessment University of Warwick 2015 Link (extern): http://http://www.ealta.eu.org/resources.htm http://http://www.ealta.eu.org/resources.htm 
11th EALTA conference: The CEFR and Language Testing and Assessment – Where are we now? 2014 Link (extern): http://http://www2.warwick.ac.uk/fac/soc/al/research/conferences/ealta2014/ http://http://www2.warwick.ac.uk/fac/soc/al/research/conferences/ealta2014/ 
14th Warwick International Postgraduate Conference in Applied Linguistics 2011 Link (extern): http://http://www2.warwick.ac.uk/fac/soc/al/research/conferences/wpgc2011/ http://http://www2.warwick.ac.uk/fac/soc/al/research/conferences/wpgc2011/ 
Language Testing Forum: Empirical research on language testing impact: Teaching, learning and the broader test context 2011 Link (extern): http://http://www2.warwick.ac.uk/fac/soc/al/research/conferences/ltf2011/ http://http://www2.warwick.ac.uk/fac/soc/al/research/conferences/ltf2011/ 



Gastwissenschaftleraufenthalte
Name Laufzeit Herkunftsinstitution Herkunftsland
Salome Villa Larenas 2018 University of Lancaster



Ressourcen


Ressourcen
https://www.lab.uni-bremen.de/

 




« zurĂĽck