Kontakt | Impressum | English Englisch
Zur Startseite der Universität Bremen






Foto Manow

Herr
Prof. Dr. Philip Oliver Manow

Fachbereich 08
Sozialwissenschaften Sozialwissenschaften

E-Mail: manow@uni-bremen.de

Zugehörigkeiten | Forschungsthemen | Kooperationen | Projekte | Wissenschaftliche Aktivitäten | Ressourcen


Zugehörigkeiten

Zugehörigkeit zu einem Wissenschaftsschwerpunkt der Universität Bremen
» Sozialer Wandel, Sozialpolitik und Staat


DFG-Verbundvorhaben
» SFB 597: Staatlichkeit im Wandel


Graduiertenprogramme
» Bremen International Graduate School of Social Sciences (BIGSSS)


Zugehörigkeit zur Zentralen Wissenschaftlichen Einrichtung (ZWE)
» SOCIUM - Forschungszentrum fĂĽr soziale Ungleichheit und Sozialpolitik


Weitere fachbereichsĂĽbergreifende Einrichtungen
» Zentrum fĂĽr transnationale Studien (ZenTra)


Zugehörigkeit zu einem universitären Institut
Kürzel Bezeichnung deutsch Bezeichnung englisch Funktion Schlagwörter deutsch Schlagwörter englisch
IPW Bremen  Institut fĂĽr Politikwissenschaft  Political Science Department  Leiter/Sprecher     



Zugehörigkeit zur Arbeitsgruppe/zur Professur
Kürzel Bezeichnung deutsch Bezeichnung englisch Fachbereich Schlagwörter deutsch Schlagwörter englisch
SOCIUM-Abteilun  Politische Ă–konomie des Wohlfahrtsstaats  The Political Economy of the Welfare State  FB08     
      FB01     




Forschungsthemen
Geistes- und Sozialwissenschaften
» Politikwissenschaft


Kooperationen

WissenschaftlerInnen mit Kooperation
Institution Stadt Kategorie Herkunftsland
Prof. Dr. Stefanie Bailer Universität Basel Hochschule Ausland Schweiz
Prof. Simon Hug Universität Genf Hochschule Ausland Schweiz
Prof. Dr. Bruno Palier Sciences Po, Paris Hochschule Ausland Frankreich
Prof. Dr. Kees van Kersbergen Universität Aarhus Hochschule Ausland Dänemark
Dr. Hanna Schwander Universität Zürich Hochschule Ausland Schweiz
Dr. Sara Berens Universität Köln Universität Deutschland Deutschland



Projekte

Projekte (Hyperlink)
Link (extern): http://www.socium.uni-bremen.de/ueber-das-socium/mitglieder/philip-manow/projekte/ http://www.socium.uni-bremen.de/ueber-das-socium/mitglieder/philip-manow/projekte/


Bedeutendste Projekte
KĂĽrzel Bezeichnung deutsch Bezeichnung englisch Kooperationspartner Mittelgeber Laufzeit
PCiC Parlamentarische Karrieren im Vergleich Parliamentary Careers in Comparison Prof. Bailer, Uni Basel, Prof. Hug, Uni Genf Schweizer Nationalfond/ DFG 2016 - 2019
FSoGP Formative Stages of German Politics Dr. Valentin Schröder, Uni-Bremen Thyssen Stiftung 2015 - 2018


Mittelgeber der letzten fĂĽnf Jahre (Ă–ffentliche Einrichtungen und Stiftungen)
» DFG
» Andere Stiftungen


Expertise
Diese Information ist nur auf Englisch verfĂĽgbar Expertise zu:
deutsches Wahlsystem
vergleichende Wohlfahrtsstaatsforschung
europäische Integration

Expert in:
German electoral system
comparative welfare state research
European integration



Wissenschaftliche Aktivitäten


Publikationen (Hyperlink)
Link (extern): http://www.socium.uni-bremen.de/ueber-das-socium/mitglieder/philip-manow/publikationen/ http://www.socium.uni-bremen.de/ueber-das-socium/mitglieder/philip-manow/publikationen/


Bedeutendste Publikationen
Mixed Rules, Mixed Strategies. Parties and Candidates in Germany’s Electoral System (Herausgeber)
Art
Autor/enPhilip Manow
Jahr2016
InECPR Press, Essex
Monographie
 
Is Proportional Representation more favourable to the left? Electoral rules and their impact on elections, parliaments and cabinet formation (Herausgeber)
Art
Autor/enHolger Döring, Philip Manow
Jahr2015
InBritish Journal of Political Science
Jahrgang45
HeftFirsView
Zeitschriftenaufsatz
 
´Politische Ursprungsphantasien – Der Leviathan und sein Erbe (Herausgeber)
Art
Autor/enPhilip Manow
Jahr2011
InKonstanz University Press, MĂĽnchen
Monographie
 
Electoral Rules, Class Coalitions and Welfare State Regimes – or how to explain Esping-Andersen with Stein Rokkan (Herausgeber)
Art
Autor/enPhilip Manow
Jahr2009
InSocio-Economic Review
Jahrgang7
Heft1
Seiten101-121
Zeitschriftenaufsatz
 
Religion, Class Coalitions and the Welfare State (Herausgeber)
Art
Autor/enKees van Kersbergen, Philip Manow
Jahr2009
InNew York, Cambridge University Press
Sammelband/Sonderheft/Themenheft
 


 

ErstgutachterIn Promotionen
Titel der Dissertation Vorname Name Geschlecht Jahr
Institutionen der Integration. Ratspräsidentschaft und Initiativmonopol in den Entscheidungsprozessen der Europäischen Union Valentin Schröder männlich 2013

ZweitgutachterIn Habilitationen
Titel der Habilitation Vorname Name Geschlecht Jahr Status Bezeichnung Uni
Rhineland Revisited: Subsidiarity and the historical origins of coordination - comparing Germany with the Netherlands and France (800-1914) Carsten Nickel männlich 2106 andere Universität Oxford University
Contesting Europe Alexandru Filip männlich 2016 Uni Bremen
Decision-Making at the Parliamentary and International Level: How parliamentarians and governments are influenced by resources, principals and institutions Stefanie Bailer weiblich 2014 andere Universität Universität Basel
The Joint Impact of Party Politics and Institutional Constraints on Social Policy Reforms in Open Economies Evelyne HĂĽbscher weiblich 2010 andere Universität European University Institute Florence


 


Selbst ausgerichtete Tagungen in den letzten fĂĽnf Jahren

Titel Jahr Hyperlink
The politics of parliamentarization in Europe from the 19th to the 20th century 2016  
Party competition and party/voter-links in times of changing welfare states II 2015  
Party competition and party/voter-links in times of changing welfare states I 2014  
Christian Democratic Welfare States - Germany and Italy compared 2012  
Religion, social and education policies 2011  




Ressourcen
 




« zurĂĽck