Contact | Legal | Deutsch German
Zur Startseite der Universität Bremen






Foto Petermann

Mrs.
Prof. Dr. Ulrike Petermann

Faculty 11
Health Sciences/Psychology Health Sciences/Psychology

E-Mail: upeterm@uni-bremen.de

Affiliations | Research Topics | Cooperations | Projects | Scientific Activities | Resources


Affiliations

Affialation to a work group
Code Indication deutsch Indication englisch Faculty Keywords deutsch Keywords englisch
ZKPR  Zentrum für Klinische Psychologie und Rehabilitation   Center of Clinical Psychology and Rehabilitation  F11  Klinische Psychologie mit dem Schwerpunkt Klinische Kinderpsychologie; Diagnostik, Prävention und Intervention psychischer Störungen, zum Beispiel bei aggressivem Verhalten, sozialer Angst/Phobie, Trennungsangst; kognitiv-verhaltenstherapeutische Methoden, Entspannungsverfahren  Clinical Psychology, especially clinical child psychology; diagnostic and treatment of mental disorders, for example aggressive behavior or social anxiety disorder, social phobia, separation anxiety disorder; cognitive-behavioral treatment, relaxation training 




Research Topics
Humanities and social sciences
» Psychology


Cooperations


Projects


Scientific Activities


Publications (Hyperlink)
Link (extern): https://www.zkpr.uni-bremen.de/fileadmin/user_upload/zkpr/ulrike_petermann_pub.pdf https://www.zkpr.uni-bremen.de/fileadmin/user_upload/zkpr/ulrike_petermann_pub.pdf


Most significant Publications
Schwerpunkt: Elternarbeit und Elterntraining (Publisher)
Type
Author(s)Inge Kamp-Becker, Katja Becker, Ulrike Petermann
Year2015
InKindheit und Entwicklung
Year24
Issue1
Pages1-5
Doihttp://dx.doi.org/10.1026/0942-5403/a000153
Link zu VolltextLink (extern): http://econtent.hogrefe.com/doi/full/10.1026/0942-5403/a000153 http://econtent.hogrefe.com/doi/full/10.1026/0942-5403/a000153
Article
 
Training mit aggressiven Kindern (13., überarbeitete Auflage)
Type
Author(s)Franz Petermann, Ulrike Petermann
Year2012
Monograph
 
Age-specific prevalence, incidence of new diagnosis, and drug treatment of attention-deficit/ hyperactivity disorder in Germany
Type
Author(s)Christina Lindemann, Ingo Langner, Angela A. Kraut, Tobias Banaschewski, Tanja Schad-Hansjosten, Ulrike Petermann, Franz Petermann, Ina Schreyer-Mehlhop, Edeltraut Garbe, Rafael T. Mikolajczyk
Year2012
InJournal of Child and Adolescent Psychopharmacology
Year22
Issue4
Pages307-314
Doi10.1089/cap.2011.0064
Link zu VolltextLink (extern): http://online.liebertpub.com/doi/pdf/10.1089/cap.2011.0064 http://online.liebertpub.com/doi/pdf/10.1089/cap.2011.0064
Article
 
WISC-IV: Wechsler Intelligence Scale for Children - Fourth Edition (2. Auflage)
Type
Author(s)Franz Petermann, Ulrike Petermann
Year2011
Monograph
 
The German Strengths and Difficulties Questionnaire: Validity of the Teacher Version for Perschoolers
Type
Author(s)Ulrike Petermann, Franz Petermann, Ina Schreyer
Year2010
InEuropean Journal of Psychological Assessment
Year26
Issue4
Pages256-262
Doihttp://dx.doi.org/10.1027/1015-5759/a000034
Link zu VolltextLink (extern): http://econtent.hogrefe.com/doi/full/10.1027/1015-5759/a000034 http://econtent.hogrefe.com/doi/full/10.1027/1015-5759/a000034
Article
 
Behavior Modification of Aggressive Children in Child Welfare: Evaluation of a Combined Intervention Program
Type
Author(s)Dennis Nitkowski, Franz Petermann, Peter Büttner, Carsten Krause-Leipoldt, Ulrike Petermann
Year2009
InBehavior Modification
Year33
Issue4
Pages474-492
Doi10.1177/0145445509336700
Link zu VolltextLink (extern): http://bmo.sagepub.com/content/33/4/474.long http://bmo.sagepub.com/content/33/4/474.long
Article
 


 

Ph.D. supervision (Hyperlink)
Link (extern): http://elib.suub.uni-bremen.de/diss/docs/00011629.pdf; http://elib.suub.uni-bremen.de/edocs/00103904-1.pdf; http://elib.suub.uni-bremen.de/diss/docs/00011186.pdf; http://elib.suub.uni-bremen.de/edocs/00102164-1.pdf http://elib.suub.uni-bremen.de/diss/docs/00011629.pdf; http://elib.suub.uni-bremen.de/edocs/00103904-1.pdf; http://elib.suub.uni-bremen.de/diss/docs/00011186.pdf; http://elib.suub.uni-bremen.de/edocs/00102164-1.pdf


First Ph.D. supervisor
Title of the dissertation First name Last name Sex Year
Entwicklungspsychopathologische Analysen im Kindes- und Jugendalter: unter besonderer Berücksichtigung des Migrationshintergrundes Esmahan Belhadj-Kouider weiblich 2015
Patienten mit Migrationshintergrund im Kontext psychosomatischer Rehabilitation Julia Göbber weiblich 2015
Diagnostik und Förderung sprachlicher Kompetenzen im Vor- und Grundschulalter Julia-Katharina Rißling weiblich 2015
Überprüfung der Wirksamkeit des "Trainings mit sozial unsicheren Kindern" Christine Möller weiblich 2013
Psychische Auffälligkeiten. Risiko und Schutzfaktoren und gesundheitsbezogene Lebensqualität bei Kindern und Jugendlichen mit Gewalterfahrungen. Ergebnisse aus der KiGGS- und BELLA-Studie Robert Schlack männlich 2013
Entwicklung eines Sprachstandserhebungsverfahrens für Kinder im Alter zwischen fünf und zehn Jahren (SET 5-10) sowie eines Trainingsprogramms zur Förderung der phonologischen Bewusstheit für Schulanfänger (Lobo vom Globo) Dorothee Metz weiblich 2011
Entwicklungsbedingte Koordinationsstörungen: Eine Kohorten-Vergleichsstudie zum Ausmaß kognitiver und psychosozialer Beeinträchtigungen Julia Kastner weiblich 2010

Second Ph.D. supervisor
Title of the dissertation First name Last name Sex Year Status Bezeichnung Uni
Früherkennung von Verhaltensauffälligkeiten bei Schulanfängern Franziska Korsch weiblich 2015 Uni Bremen
Emotionsregulationsstrategien im Vorschulalter: Wissen über Emotionsregulationsstrategien und Zusammenhänge zu Kognition und Sozialverhalten Nicole Gust weiblich 2014 Uni Bremen
Kognitive Fähigkeiten und psychosoziale Auffälligkeiten bei Kindern und Jugendlichen nach Lebertransplantation Tanja Kaller weiblich 2014 Uni Bremen
Emotionsregulation im Kindes- und Jugendalter: Konzeptdefinition, entwicklungsspezifische Diagnostik und Psychopathologie Angelika Kullik weiblich 2013 Uni Bremen
Beitrag zur psychometrischen Entwicklungsdiagnostik - Konstruktion, Validierung und Weiterentwicklung des Entwicklungstests sechs Monate bis sechs Jahre (ET 6-6) Thorsten Macha männlich 2009 Uni Bremen
Experimentelle Untersuchungen zu einer multimodalen verhaltensmedizinischen Intervention bei Kindern und Jugendlichen mit Aufmerksamkeitsdefizit/ Hyperaktivitätsstörung Gabriele Gerber- von Müller weiblich 2008 Uni Bremen


 

Visiting Scientists
Name Term Institution of origin Country of origin
Prof. Dr. Teona Lodia von 02.06.2013 bis 28.07.2013 Ivane Javakhishvili Tbilisi State University Georgia



Resources
 




« back