Kontakt | Impressum | English Englisch
Zur Startseite der Universität Bremen






Foto Obinger

Herr
Prof. Dr. Herbert Obinger

Fachbereich 08
Sozialwissenschaften Sozialwissenschaften

E-Mail: herbert.obinger@uni-bremen.de

Zugehörigkeiten | Forschungsthemen | Kooperationen | Projekte | Wissenschaftliche Aktivitäten | Ressourcen


Zugehörigkeiten

Zugehörigkeit zu einem Wissenschaftsschwerpunkt der Universität Bremen
» Sozialer Wandel, Sozialpolitik und Staat


DFG-Verbundvorhaben
» Globale Entwicklungsdynamiken von Sozialpolitik


Graduiertenprogramme
» Bremen International Graduate School of Social Sciences (BIGSSS)


Zugehörigkeit zur Zentralen Wissenschaftlichen Einrichtung (ZWE)
» SOCIUM - Forschungszentrum fĂĽr soziale Ungleichheit und Sozialpolitik


Zugehörigkeit zu einem universitären Institut
Kürzel Bezeichnung deutsch Bezeichnung englisch Funktion Schlagwörter deutsch Schlagwörter englisch
IPW  Institut fĂĽr Politikwissenschaft  Department of Government  Mitglied     




Forschungsthemen
Geistes- und Sozialwissenschaften
» Sozialwissenschaften
» Politikwissenschaft


Kooperationen

WissenschaftlerInnen mit Kooperation
Institution Stadt Kategorie Herkunftsland
Dr. Andre Walter/Universität St. Gallen St. Gallen Hochschule Ausland Schweiz
Prof. Klaus Petersen/University of Southern Denmark Odense Hochschule Ausland
Prof. Francis G. Castles/Australian National University Canberra Hochschule Ausland
Prof. Emmerich Tálos/Universität Wien Wien Hochschule Ausland
Prof. Peter Starke/University of Southern Denmark Odense Hochschule Ausland
Prof. Matthieu Leimgruber ZĂĽrich Hochschule Ausland
Prof. Reimut Zohlnhöfer Heidelberg Universität Deutschland



Projekte

Projekte (Hyperlink)
Link (extern): https://www.socium.uni-bremen.de/ueber-das-socium/mitglieder/herbert-obinger/projekte/ https://www.socium.uni-bremen.de/ueber-das-socium/mitglieder/herbert-obinger/projekte/


Bedeutendste Projekte
KĂĽrzel Bezeichnung deutsch Bezeichnung englisch Kooperationspartner Mittelgeber Laufzeit
Allgemeine Wehrpflicht, Militär und Wohlfahrtsstaatsentwicklung in Europa Universal Conscription, the Military, and Welfare State Development in Europe DFG 2016 - 2021


Mittelgeber der letzten fĂĽnf Jahre (Ă–ffentliche Einrichtungen und Stiftungen)
» DFG
» Andere Stiftungen


Expertise
Vergleichende Wohlfahrtsstaatsforschung, Politische Ă–konomie



Wissenschaftliche Aktivitäten


Publikationen (Hyperlink)
Link (extern): http://www.socium.uni-bremen.de/ueber-das-socium/mitglieder/herbert-obinger/publikationen/ http://www.socium.uni-bremen.de/ueber-das-socium/mitglieder/herbert-obinger/publikationen/


Bedeutendste Publikationen
Handbuch Sozialpolitik (Herausgeber)
Art
Autor/enHerbert Obinger; Manfred G. Schmidt
Jahr2019
Sammelband/Sonderheft/Themenheft
 
Warfare & Welfare. Military Conflict and Welfare State Development in Western Countries (Herausgeber)
Art
Autor/enHerbert Obinger, Klaus Petersen, Peter Strarke
Jahr2018
Sammelband/Sonderheft/Themenheft
 
Mass Warfare and the Welfare State. Causal Mechanisms and Effects
Art
Autor/enHerbert Obinger, Klaus Petersen
Jahr2017
InBritish Journal of Political Science
Jahrgang47
Heft1
Seiten203-227
Zeitschriftenaufsatz
 
The Oxford Handbook of the Welfare State. Oxford: Oxford University Press. (Herausgeber)
Art
Autor/enFrancis G. Castles, Stephan Leibfried, Jane Lewis, Herbert Obinger, Chris Pierson
Jahr2010
Sammelband/Sonderheft/Themenheft
 
Transformations of the Welfare State. Small States, Big Lessons, Oxford: Oxford University Press (Herausgeber)
Art
Autor/enHerbert Obinger, Peter Strake, Claudia Bogedan, Julia Moser, Edith Gindulis, Stephan Leibfried
Jahr2010
Monographie
 
Federalism and the Welfare State. New World and European Experiences. Cambridge: Cambridge University Press (Herausgeber)
Art
Autor/enHerbert Obinger, Stephan Leibfried Francis G. Castles
Jahr2005
Monographie
 


 

ErstgutachterIn Promotionen
Titel der Dissertation Vorname Name Geschlecht Jahr
A Comparative Study on the Effects of Informatisation on the Development of the Welfare State in OECD Countries. Focusing on Public Social Spending and Income Inequality Youngjin Choi weiblich 2015
Labour Market Policy and its Effects on Subjective Well-Being and Employment Stability in Europe Melike Wulfgramm weiblich 2014
EU Labour Market Policy: Ideas and Thought Communities ind the Policy Process Alexander Schellinger männlich 2014
Privatisierung und Liberalisierung im Postesektor Andreas Etling männlich 2013
From Nationalisation to Europeanization of Social Security? Belonging, Solidarity and Expansion in the Realm of Social Policy Steafanie Börner weiblich 2012
Die Privatisierung öffentlicher Dienstleistungen im internationalen Vergleich Carina Schmitt weiblich 2011
European Union Employment Law: Transposition of Community Labour Legislation in Bulgaria and Romania Oana Cinca weiblich 2010

ZweitgutachterIn Promotionen
Titel der Dissertation Vorname Name Geschlecht Jahr Status Bezeichnung Uni
Konvergenz von Gesundheitsausgaben und deren Finanzierungsstruktur in OECD-Ländern Achim Schmid männlich 2016 Uni Bremen
The Rise of a Welfare Industry: Firms in the Production of Social Policy Jonas Pieper männlich 2015 Uni Bremen
Die Politische Ökonomie des Subventionsabbaus in der Europäischen Union im Zeitraum von 1981 bis 2010 Katharina Croesmann weiblich 2014 Uni Bremen
Marktexpansion und Einbettung: Wohlfahrtsmärkte im historischen Vergleich. Eine Untersuchung der Renten- und Bildungsmärkte in Deutschland, Schweden und den USA Stephan Köppe männlich 2014 Uni Bremen


 


Selbst ausgerichtete Tagungen in den letzten fĂĽnf Jahren

Titel Jahr Hyperlink
SFB1342/Norwel Summer School "Cross-disciplinary Perspectives on Welfare State Development" 2019  
Mass Warfare and the Welfare State 2014  
26. Bremer Universitätsgespräche "Die Zukunft des Sozialstaates" 2013  



Gastwissenschaftleraufenthalte
Name Laufzeit Herkunftsinstitution Herkunftsland
Andre Walter 4 Monate Universität St. Gallen Schweiz
Klaus Petersen 4 Wochen University of Southern Denmark Dänemark
Prof. Francis G. Castles 6 Monate Australian National University Australien



Ressourcen
 




« zurĂĽck